Weihnachten im Schuhkarton

Das Gemeindezentrum Halle (Saale) ist offizielle Annahmestelle aus der Region für diese jährliche Aktion.

Auch aus der Gemeinde Halle füllen spendenfreudige Mitglieder wieder die bereits bekannten "Schuhkartons" als Geschenk für mittellose Kinder Osteuropas.

 

Mehr als ein Glücksmoment

Seit 1996 packen jedes Jahr Hunderttausende Menschen bei "Weihnachten im Schuhkarton" mit. Über sieben Miillionen Kinder wurden dadurch bereits erreicht. Doch die Aktion bewirkt weitaus mehr als einen unvergesslichen Glücksmoment über das oftmals erte Geschen des Lebens:

Sie ist der Starschuss für eine Entdeckungsreise, die neue Perspektiven eröffnet.

(zitiert aus dem Flyer "Weihnachten im Schuhkarton", Geschenke der Hoffnung e.V.)